Netzwerke

Gemeinsam ist man stärker – beziehungsweise gemeinsam sind Frauen stärker! Hier findest du zahlreiche Frauennetzwerke zum Austausch mit Gleichgesinnten. In der Übersicht fehlt ein wichtiges Frauennetzwerk? Dann schicke eine Nachricht an uns!

BPW Business and Professional Women – Germany e.V.

BPW ist ein Netzwerk für Berufstätige und Frauen und Selbstständige, das es in über 100 Ländern gibt. Alleine in Deutschland gibt es BPW Clubs in rund 40 Städten BPW. In jedem Club gibt es monatliche Clubabende zum Netzwerken und regelmäßige Vorträge zu unterschiedlichen Themen. Der Equal Pay Day wurde 2008 wurde vom BPW ins Leben gerufen und bekannt gemacht. Die Ausrichtung der einzelnen Clubs ist sehr unterschiedlich, je nach Interessen der Mitglieder. Manche sind politisch sehr aktiv, bei anderen steht das Netzwerken mehr im Vordergrund. Die meisten Clubabende sind offen für Interessentinnen.

 

European Women’s Management Development International Network

EWMD ist ein Netzwerk für Frauen im Management mit Clubs in über 14 Ländern und 9 Clubs in Deutschland. Wie beim BPW gibt es monatliche Clubabende und zusätzliche Vorträge zu unterschiedlichen Themen.

fidAR

FidAR e.V. ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Berlin, der von Frauen in Führungspositionen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik gegründet wurde. Ziel ist den Frauenanteil in den deutschen Aufsichtsräten zu erhöhen. Es gibt 8 Regionen, in denen Fidar zurzeit aktiv ist und in denen in unregelmäßigen Abständen Veranstaltungen stattfinden. Durch die Anmeldung beim Newsletter erfährt man, welche Veranstaltungen öffentlich sind.

MomPreneurs

Online Community, für Mütter die Selbstständig sind oder sich selbstständig machen wollen mit vielen Tipps und Empfehlungen. Es gibt eine sehr aktive Facebook Gruppe und lokale Treffen in 8 Städten mit Vorträgen oder Workshops. Die Treffen sind kostenpflichtig, teilnehmen kann jede(r).

Working Moms e.V.

Ist ein in Frankfurt gegründeter Verein, der sich im weitesten Sinne für Karriere mit Kind einsetzt. Weitere Vereine gibt es in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Münster, Rhein-Neckar-Region und Stuttgart. Mitglied werden kann man allerdings nur auf Empfehlung eines bestehenden Mitglieds. Es finden regelmäßige Netzwerkabende und andere Veranstaltungen statt.

Fintech Ladies

Relativ junges Netzwerk und Community für Frauen, die in der Tech- und/oder Finanzbranche tätig sind (im weitesten Sinne). Ursprung der Gruppe ist Berlin. Mittlerweile gibt es Treffen in München und Hamburg. Frankfurt (und weitere Städte) sind gerade in der Gründung. Die Gründerin, Christine Kiefer, war früher als Bankerin in London tätig, dann bei verschiedenen FinTech Startups und bringt nun deutschlandweit FinTech Ladies zusammen.

Net Women

Netzwerk Veranstaltung für Frauen, die ca. alle 2 Monate in der Kameha Suite in Frankfurt stattfindet. Schirmherrin ist Dr. Johanna Höhl-Seibel (Kelterei Höhl in Hochstadt) gesponsert wird das Event von mehreren lokalen Firmen.

Women in Digital

Ist ein in Berlin 2016 Tijen Onaran gegründeter Verein, der es sich zum Ziel gemacht hat, Frauen in der Digitalwirtschaft zu vernetzen und sichtbar zu machen. Veranstaltungen gibt es zur Zeit vor allem in Berlin und Hamburg. Zusammen mit der Zeitschrift myself verleiht WIDI den Digital Female Leader Award.

And She Was Like: BÄM!

Ist eine Initiative junger Frauen aus Kunst und Design im Rheinland mit verschiedenen Veranstaltungen, zum gegenseitigen Austausch und Vernetzung. Neben dem BÄM! Stammtisch gibt es die BÄM! Abendschule und öffentliche BÄM! Talks.

Deutscher Ärztinnenbund e.V.

Ist ein Berufsverband von Ärztinnen und Zahnärztinnen, der die beruflichen und gesellschaftspolitischen Interessen vertritt und sich für zahlreiche politische Forderungen einsetzt, u.a. für familienfreundliche Krankenhäuser für Ärztinnen und Ärzte

Digital Media Women

Ist ein 2010 in Hamburg gegründeter Verein, der sich für mehr Sichtbarkeit von Frauen auf Bühnen und in Führungspositionen einsetzt. Es gibt Meet-Ups in 9 Städten, Themenabende und – besonders toll – Speakerinnen Castings und Trainingsmodule!

Pinkstinks

Pinkstinks ist ein in Hamburg ansässiger Verein, der sich mit vielen Online- und Offline- Aktionen gegen Gender-Marketing und Seximus in der Werbung einsetzt. Mädchen und Jungs sollen nicht in starre Geschlechterrollen gepresst werden, sondern sich frei vom pink & blauen Markenwahnsinn entfalten dürfen. (Toller Verein!)